Skip to main content

Rechtliche Hinweise

Benutzung der Webseite:

Die Benutzung dieser Webseite der HLB Linn Goppold Treuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft steht unter den Bedingungen, dass die Inhalte dieser Webseite ausschließlich zu Informationszwecken und nicht für kommerzielle Zwecke verwendet, und auch nicht mit anderen Arbeiten, Publikationen oder Webseiten kombiniert werden dürfen.

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Ferner können die Informationen dieser Webseiten ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Verantwortlichkeit ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer rechtswidrigen Handlung oder Information oder solcher Tatsachen und Umstände möglich, aus denen eine rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Besonders weisen wir darauf hin, dass diese Webseite eingerichtet wurde, um allgemeine Informationen und Hinweise zu bestimmten Themen zu geben. Diese Hinweis und Informationen, insbesondere zu Themen aus Recht und Steuern sind nicht als Rat oder Auskunft auf bestehende Fragestellungen oder als sonstige Dienst- und Werkleistung der HLB Linn Goppold Treuhand GmbH zu verstehen. Sämtliche Informationen und Hinweise sind unverbindlich und können ohne Hinzuziehung eines fachkundigen Beraters nicht als Grundlage Ihrer Entscheidung oder Maßnahme herangezogen werden. Soweit Sie sich ohne vorausgehende fachkundige Beratung auf Inhalte dieser Webseite stützen, handeln Sie ausschließlich auf eigenes Risiko, Schäden oder Folgeschäden, die daraus entstehen, können Sie nicht gegen HLB Linn Goppold Treuhand GmbH oder deren Mitarbeiter geltend machen.

Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf dieser Webseite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Mit dem Betrieb dieser Webseite im Internet ist weder eine Übertragung noch die Einräumung eines Nutzungsrechts verbunden.

Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Werbe-Emails:

Wir widersprechen ausdrücklich der Zusendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterial an die von uns auf dieser Website veröffentlichten Kontaktdaten.

Abmahnungen:

Wir erstellen unsere Seiten mit größter Sorgfalt und würden keinesfalls absichtlich gegen geltendes Recht verstoßen. Im Falle von Abmahnungen gegen geltendes Gesetz bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Unberechtigte Abmahnungen und/oder Unterlassungserklärungen werden direkt mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.

Hinweis in eigener Sache:

Im Jahr 2009 wurde in der Presse (z.B. Spiegel und Bild) veröffentlicht, dass eine extrem rechts gerichtete Partei durch die Einreichung unrichtiger Rechenschaftsberichte an die Bundesverwaltung gegen das Parteiengesetz verstoßen habe und dass diese Dokumente auch von einem Wirtschaftsprüfer Werner Linn unterzeichnet wurden.

Wir möchten klarstellen, dass der genannte Wirtschaftsprüfer Werner Linn (ohne Doktortitel) seine Kanzlei in Frankenthal/Pfalz betreibt und unser Partner gleichen Namens keinerlei Verbindung zu diesem Mann oder dieser Partei unterhält.

Beachten Sie auch unsere weiteren Informationen im Impressum und beim Datenschutz.